Freediving

Freediving

Freediving bietet die Möglichkeit zu einer außergewöhnlichen Interaktion mit der Meeresflora und -Fauna.

So paradox es auch klingt, freediving lehrt uns besser zu atmen. Beim freediving lösen sich unsere Anspannungen, unsere Herzfrequenz verlangsamt sich und unser Geist verbindet sich mit dem gegenwärtigen Moment.

Es ist der “Wohlfühlsport” schlechthin!

Hier in Santa Maria profitierst Du von einer einzigartigen und vielfältigen Unterwasserwelt: Mobula Rochen, Barrakudas, Wahoos, Zackenbarsche, Makrelen und Stachelrochen sind häufig anzutreffen. Tunnel, Torbögen, Höhlen und Grotten, Schluchten und bizarre Fels- und Lavaformationen sind charakteristisch für unsere Unterwasserwelt.

Wegen den wechselhaften Wetterbedingungen ist eine gute Kondition notwendig, damit Du deine Zeit bei uns zu genießen kannst.

Die Tauchtrips starten am Hafen mit dem Boot oder auch von Land. In der Marina gibt es ein kleines Restaurant, Toiletten und Duschen. Deine Ausrüstung kannst Du am Hafen mit Süßwasser spülen und wird von uns in der Tauchbasis zum Trocknen aufgehängt. Am nächsten Tauchtag bringen wir deine Ausrüstung wieder mit zum Treffpunkt.

Wir beschränken die freediving Tauchgänge auf eine Maximaltiefe von 20 Metern und das Training auf eine Maximaltiefe von 35 Metern um Sicherheit und positive Erfahrungen zu gewährleisten. Eine Boje ist vorhaben um die Tauchgänge zu erleichtern (freies Abtauchen, variable Gewichte, Unterstützung beim vertikalen Ab-/Aufstieg).

Discover Freedive

AIDA 1
Kursgebühr: 90€
Dauer: 1 Tag
Inkl. Versicherung
Voraussetzung: 100m schwimmen (nonstop)

Tagesablauf

  • freediving Einführung / Atemtechniken / Entspannung / Ausrüstung / Sicherheit
  • eine freediving Einheit im Pool oder im begrenzten Freiwasser
  • eine freediving Einheit im Meer inkl. Ausfahrt zu einem unserer Tauchplätze (wetterabhängig)
  • Nachbesprechung

Kursziele

  • freediving Grundlagen inkl. Entspannung, Atmung, Abtauchen, Flossenschlag, Druckausgleich und Rettung
  • tauchen bis zu 10 m tief

Bonus
Das 1-Tage-Programm kann gegen eine Extragebühr von 10€ auch als Level 1 nach AIDA Standards anerkannt werden (AIDA-1)
Auch ein Halbtages-Kurs für 50€ ist möglich (keine Brevetierung).

Ausfahrten

Preis: 42€
Dauer: ca. 2h
Wer: Anfänger bis Fortgeschrittene, Taucher mit freediving Erfahrung (Pool oder Meer)

Tauchplätze (Wirf einen Blick auf die Seite “Tauchrevier” um mehr über die Tauchplätze zu erfahren.)
Wir haben eine große Auswahl an Küsten- und Hochseeplätzen die für das freediving geeignet sind: Blauwasser, Höhlen, Grotten, Felsformationen mit Tunneln und Canyons…

Mögliche Sichtungen und Begegnungen
Zackenbarsche, Papageienfische, Drachenköpfe, unterschiedliche Arten von Makrelen (z.B. Gelbflossenmakrelen, Bernsteinmakrelen), Schweinsfische, Muränen, Barrakudas, Wahoos, Stechrochen, Bonitos, Tunfische, Teufelsrochen (Mobula, Manta), Schildkröten uvm. …

Hochsee Highlights
Entdecke die Unterwasserwelt von Dollabarat, Formigas (Ganztagestouren) und Ambrosia (*)

 

4-Tages-Paket / 8 Ausfahrten: ab 300€

Es ist möglich Tauchen und freediving zu kombinieren (*), Oberflächenpause von 12h zwischen freediving und Tauchen bzw. 24h zwischen tauchen und freediving.

(*) Aufpreispflichtig. Für individuelle Angebote bitte direkt an Steffen oder Ondine schreiben.

Kurse

AIDA 2

Kursgebühr: 220€ (inkl. 20€ Zertifizierungsgebühr)
Dauer: 2 Tage (*)
Inkl. Versicherung
Voraussetzung: 200 m schwimmen ohne Flossen (nonstop) oder 300 m mit Flossen (nonstop)

Kursziele

  • dein freediving Wissen in Theorie und Praxis wird vertieft (Physiologie, Druckausgleich, Sicherheit)
  • Grundlagen der freediving Techniken: Entspannung, Atemtechniken, Abtauchen, Flossenschläge, Tarieren, Druckausgleich, Rettungsübungen an der Oberfläche und aus der Tiefe
  • 2 Minuten Atem anhalten
  • 40 m Streckentauchen
  • bis 20 m Tieftauchen (mind. 16 m Tieftauchen zum Bestehen der Prüfung)

Hinweis
Zum Bestehen der Theorie Abschlussprüfung sind 75% erforderlich

(*) Minimum. Abhängig von deiner Erfahrung kann ein zusätzlicher Trainingstag erforderlich sein um den Kurs zu absolvieren. Bitte kontaktiere uns für ein individuelles Angebot.

AIDA 3

Kursgebühr: 320€ (inkl. 20€ Zertifizierungsgebühr)
Dauer: 3 Tage (*)
Voraussetzung: AIDA 2

Kursziele

  • Wissen über freediving in der Tiefe erlangen und im Buddy-System anwenden können
  • Verbesserungen in der Vorbereitung und freediving Techniken
  • neue Fertigkeiten besitzen (z.B. free fall)
  • Rettungstechniken, Probleme lösen und vermeiden
  • 2 Minuten 45 Sekunden Atem anhalten
  • 50 m Streckentauchen
  • bis 30 m Tieftauchen (mind. 24 m Tieftauchen zum Bestehen der Prüfung)

Hinweis
Zum Bestehen der Theorie Abschlussprüfung sind 75% erforderlich

(*) Minimum. Abhängig von deiner Erfahrung kann ein zusätzlicher Trainingstag erforderlich sein um den Kurs zu absolvieren. Bitte kontaktiere uns für ein individuelles Angebot.

 

Monofin Kurs (1 Tag)

Kursgebühr: 120 €
Voraussetzung: Schwimmen können
Bonus: Die Monoflosse wird für den Trainingstag gestellt

Morgens

  • Einführung in die Technik, welche Muskeln werden beansprucht, welche Bewegungen macht der Körper, Trockenübungen an Land
  • erste Versuche im Pool oder in geschützter Umgebung: ohne Flossen, mit herkömmlichen Flossen, Monoflosse
  • Nachbesprechung

Mittags

  • Sicherheitseinweisung für den Gebrauch der Monoflosse
  • Ausfahrt mit dem Zodiak um die neue Technik anzuwenden und zu trainieren (wenn möglich nach „Ambrosio“ zu den Mobula-Rochen)
  • Nachbesprechung

Kursziele

  • Einführung und Technik Monoflosse
  • ein Gefühl für das Schwimmen mit der Monoflosse haben
  • wertvolle Tipps und Erfahrung im Umgang mit der Monoflosse
  • wie ein Delfin zu schwimmen 🙂

Coaching

Auf Anfrage bieten wir Spezialkurse für:

  • Schnorchler, die Ihre Schnorchelfertigkeiten verbessern wollen 
  • Taucher, die ihren Luftverbrauch optimieren und dadurch sicherer werden möchten
  • Surfer – Luftanhalten lernen für mehr coolness beim Sturz vom Brett

 

Workshops

Während der Tauchsaison organisieren wir unterschiedliche Workshops z.B. “dancing with Mobulas”, Fotokurs für Freediver, Yoga-Retreat usw. Sobald mehr Infos verfügbar sind, findet Ihr diese im News-Bereich auf unserer Startseite.

    Ondine – dein Instructor

    Ondine – dein Instructor

    “Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.”
    – Antoine de Saint Exupéry, Der kleine Prinz

    Ich bin ein Kind des Ozeans. Schon immer habe ich diese mächtige Naturgewalt bewundert und zutiefst respektiert.

    Als ich klein war und mit Freunden an einem dieser gefährlichen Strände im französischen Vendée gespielt hab, hätte ich mich am liebsten in diese 3m hohen Wellen geworfen, wäre drüber gesprungen und hindurch getaucht als sie krachend ankamen.
    Heute begegne ich diesem majestätischen Ozean durch meine neue Leidenschaft auf den Azoren wieder: dem Freitauchen.
    Dazwischen studierte ich, arbeitete als Computertechniker und Projektmanager für verschiedene Firmen. Nebenbei singe ich, komponiere und interpretiere meine eigenen Lieder.
    Lass uns gemeinsam abtauchen und Spaß haben!

    Infos zu den Freediving Angeboten

    Um eine hohe Qualität zu gewährleisten, wird die Anzahl auf 4 Personen/Ausfahrt und 2 Personen/Kurs beschränkt (Ausnahmen für Gruppen und Familien sind nach Absprache möglich)

    Bei Ankunft musst du einen medizinischen Fragebogen und eine Haftungserklärung ausfüllen.
    Das Mindestalter für die Kurse ist 16 Jahre mit der Einwilligung eines Erziehungsberechtigten.

    Du solltest beim freediving in körperlich guter Verfassung und ohne körperlicher bzw. geistiger Einschränkungen sein.
    Als Tauchsportversicherung empfehlen wir aqua med oder DanEurope.

    Empfehlung

    Wir empfehlen einen Mindestaufenthalt von 7 Tagen. Dies erhöht die Chancen die Vielfalt der Tauchplätz zu erkunden, da es an einzelnen Tagen zu wetterbedingten Einschränkungen kommen kann.

     

    Buchung und Bezahlung

    • Leihausrüstung (5mm Anzug, Flossen, Schnorchel, Maske und Bleigurt): 18€/Tag
      Hinweis: Gewichte (Blei) sind immer inklusive
    • Aufpreise für die Ausfahrten “Ambrosia” und Formigas/Dollabarat” – vor Ort zu bezahlen. (Ausfahrten sind wetterabhängig)

    Wir akzeptieren nur Barzahlung oder Bezahlung per Überweisung. Kartenzahlung ist nicht möglich. Auf der Insel (in Vila do Porto) gibt es mehrere Bankautomaten.

    Bei weiteren Fragen oder für ein individuelles Angebot, schreibe uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular oder eine E-Mail an Ondine

    Zahlungsbedingungen

    Mit der Buchung eines Tauchpaketes wird eine Anzahlung von 50% des Gesamtpreises fällig. Die Restzahlung ist entweder 7 Tage vor Reisebeginn per Überweisung, oder bar vor Abreise in der Tauchbasis zu leisten.


    Stornogebühren
    Bis 7 Tage vor Anreise: 25% vom Gesamtpreis

    Bei kurzfristigen Stornierungen (weniger als 7 Tage) behalten wir uns vor die Anzahlung als Stornogebühren einzubehalten.


    Covid-19

    Aufgrund der aktuellen Situation, verlangen wir für Stornierungen die auf Covid-19 zurückzuführen sind keine Stornogebühren. Weiterhin verzichten wir vorübergehend bei der Buchung von Tauchpaketen auf eine Anzahlung. (März 2021)

     

    Gerichtsstand ist Vila do Porto, Santa Maria, Azoren, Portugal